top of page

Hellerau-Schreibtisch in Nussbaum

Hersteller: DW Hellerau, Dresden

Entwurf: Werksentwurf, ca. 1950er

Maße [HxBxT]: 76 (+3) x 121 x 65 cm

Materialien: Nussbaum geriegelt

Verkaufspreis: 2.200,- €

Der symmetrisch aufgebaute Schreibtisch zeigt ein besonders ansprechendes Furnierbild aus geriegeltem, europäischen Nussbaum. 

Die Formensprache ist sehr schlicht mit ansprechenden Details. Die Schreibplatte springt etwas vor und ist an den exponierten Ecken abgerundet. Seiten und Rückwand des Korpus sind etwas höher gezogen als die Platte, wodurch sich eine klare Begrenzung des Arbeitsbereiches ergibt. Auch hier wurden die vorderen Ecken angenehm abgerundet. 

Der Korpus des Schreibtisches nimmt zwei geräumige Schubladen auf, die individuell verschließbar sind.

Getragen wird das Möbel von allseitig ausgestellten, sich verjüngenden Beinen. Diese verleihen dem Schreibtisch nicht nur Dynamik und Leichtigkeit, sondern sorgen bauartbedingt für Stabilität und Bewegungsfreiheit.

 

Das Möbel wurde behutsam restauriert und befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand.

Hinweis

Da es sich bei dem Möbel um ein historisches Gebrauchsmöbel handelt, können trotz sorgfältiger Restaurierung kleine Gebrauchsspuren wie Dellen, Kratzer, Farbverläufe o.ä. vorhanden sein.

bottom of page